Unsere Kandidaten

Dorit Pusch (42), verheiratet, 2 Kinder, M.A., in Erwachsenenbildung und Kulturmanagement tätig

Murrhardt mit seiner langen Geschichte war und ist für viele Menschen ein lebenswerter Ort. Damit das so bleibt sind soziale Ausgewogenheit und ein respektvolles Miteinander von Unterschieden, aber auch gemeinsame Kultur – und Freizeitmöglichkeiten nötig.


Gerd Linke (57) verheiratet, zwei Töchter, Energiefachberater, Dipl. Ing. Elektrotechnik (FH), Dipl. Wirtsch. Ing. (FH), Stadtrat seit 2009, beim Volleyball- und Freibadförderverein aktiv

Ich möchte durch verantwortungsbewusste Entscheidungen im Gemeinderat dazu beitragen, dass in Murrhardt Projekte umgesetzt werden, die nachhaltig, ressourcenschonend und generationengerecht sind.


Ina Kifferle (55), 2 wundervolle Töchter, staatl. anerk. fremdsprachl. Wirtschaftskorrespondentin

Murrhardt ist meine Heimat. Damit nicht nur ich, sondern alle Menschen sich hier dauerhaft wohlfühlen, ist ein respektvoller Umgang mit Mensch, Tier und Natur unerlässlich. Das bedeutet für mich bewusstes und nachhaltiges Handeln und Wirtschaften.


Hartmann Widmaier (52) ledig, Dipl.-Ing. Elektrotechnik, Stadtrat seit 2011, Vorsitzender der NABU Ortsgruppe Murrhardt und aktiv in der NABU Jugendarbeit; Mitglied im ev. Kirchengemeinderat

Ich möchte weiter die Zukunft Murrhardts aktiv mitgestalten und voranbringen. Besonders möchte ich mich für die Belange des Umweltschutzes und damit unser aller Lebensgrundlagen einsetzen.


Luisa Kollak (20) Ausbildung zur Modedesignerin, aktiv im Murrhardter Jugendzentrum im Vorstand

Ich möchte der Jugend eine Stimme im Gemeinderat geben und neue Gedanken einbringen.


Martin Stierand (62) verheiratet, 3 erwachsene Kinder, 1 Enkelkind, Krankenhaus-Seelsorger im Rems-Murr-Klinikum Winnenden

Murrhardt ist besonders für Senioren und Familien ein sehr lebenswertes Städtchen, nicht zuletzt durch seine wunderbare Natur und das lebendige Vereinsleben. Dass dies weiterhin gefördert und beachtet wird möchte ich nach Kräften unterstützen.


Annika Siegle (34) verheiratet, 3 Kinder, Sozialarbeiterin in den Frühen Hilfen und in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung

Ich möchte mich für eine gerechte, ausgewogene und zukunftsorientierte Arbeit im Gemeinderat einsetzen.


Henrik Jäger (23) ledig, Physikstudent, Kassier des Kommunalen Kino Murrhardts e.V., Vorstand Grüne Oberes Murrtal

Damit Murrhardt auch in Zukunft lebenswert bleibt, braucht es eine aktive Beteiligung der Jugend, sowie die Erhaltung der Natur durch nachhaltiges Denken und Handeln.


Margit Heer (60) verheiratet, 2 Kinder, Dipl. Verwaltungswirtin (FH)

Ich möchte dazu beitragen, dass Murrhardt als Zentrum des Naturparks Schwäb.-Fränkischer Wald verstärkt wahrgenommen wird.


Ralf Nentwich (37), verheiratet, 2 Kinder, Realschullehrer, Gesamtleitung des Kreismedienzentrums Rems-Murr

Unsere Stadt und seine Teilorte benötigen nachhaltige Konzepte, um auch in Zukunft ein attraktiver und moderner Heimatort für alle Generationen zu sein. Die Stärkung des Bildungsstandorts und der Jugendarbeit liegen mir hierbei sehr am Herzen.


Paul Häberlein (21) ledig, Mediengestalter Digital und Print, aktives Mitglied im Juze, ehrenamtliche Mitarbeit beim Sommerpalast, Athletensprecher und Vorstandsmitglied im Leichtathletik Club Schwäbischer Wald

Die Zusammenarbeit von erfahrenen und jungen Mitgliedern im Gemeinderat ist die beste Grundlage, unser Murrhardt auch in Zukunft nachhaltig voran zu bringen. Dazu möchte ich beitragen.


Arthur Rannaud (19) Sportlehrer und Physiotherapeuten in Ausbildung, spiele Tischtennis beim TVM, aktives Mitglied im Kino Murrlichtspiele und Sprecher der Friends4Europe

Ich setze mich aktiv für den Austausch mit unseren Partnerstädten ein und will Jugendliche dafür begeistern, unsere Nachbarländer kennenzulernen und neue Freundschaften zu schließen. Und ich bin für die Verbesserung der Freizeitangebote für Jugendliche.


Thomas Kolodziejczyk (20), ledig, Automobilkaufmann in der Ausbildung. Seit 5 Jahren bei den Friends for Europe als Jugendbotschafter der Stadt Murrhardt tätig, aktives Mitglied in der Stadtkapelle Murrhardt und beim Tennisclub Murrhardt

Ich bin für ein attraktives und weltoffenes Murrhardt, welches für den Fortschritt steht. Eine Stadt, in der sich jeder Bürger wohl und zu Hause fühlt.


Berkan Atuk (26), ledig, Schreiner in Ausbildung, ehrenamtlich als Vorstand im Jugendzentrum Murrhardt e.V. tätig

Junge Erwachsene brauchen eine stetige Repräsentation in unserem Gemeinderat. Durch die Verbundenheit zum Juze stehe ich in regem Kontakt zu unseren jungen Mitbürgern. Lebenswertes Gestalten beginnt nicht erst im mittleren Alter.


Norbert Deinert (57) verheiratet, 2 Kinder, Netzmeister in einem Energieversorgungsunternehmen

Mir ist es wichtig, dass in Murrhardts Teilorten die Infrastruktur weiter ausgebaut wird. Dadurch gewinnt Murrhardt für Jung und Alt an Attraktivität.


Axel Wieland (58) verheiratet, 3 erwachsene Kinder, Fachlehrer, seit über 40 Jahren aktiv in der Einsatzabteilung der Feuerwehr Murrhardt tätig, Vertrauensmann in der GEW

Ich stehe für ein tolerantes und weltoffenes Murrhardt.


Thilo Vogler (55) verheiratet, Sohn & Tochter; BOSCHler, Vertriebsleiter; Tierfreund (Hund & Katze), Gnadenhofunterstützer; Sportler (Tennis & Triathlon), Freibadmitglied; gemeinsam mit Andreas Scharfenberg Tellerwäscher beim Sommerpalast; GRÜNER, überzeugter Europäer und Weltbürger

Für ein weltoffenes, umweltfreundliches und soziales Murrhardt!


Andreas Scharfenberg (48) verheiratet, eine Tochter (8), einen Sohn (10), Dipl. Ing. Maschinenwesen, Entwickler bei Bosch in Murrhardt

Murrhardt soll sich für Jung, Mittel und Alt nachhaltig weiterentwickeln, damit unser Städtle noch attraktiver und lebendiger wird. Dafür möchte ich mich mit innovativen Ideen, kritischer Haltung und geradlinigem Handeln einbringen.